teilen

Ökologie

Ökologie

Vom Baum zum Haus

Die Notwendigkeit einer nachhaltigen, naturverträglichen und vielfältigen Holznutzung ist für den Holzbau augenscheinlich: 3,3 Mrd. m³ Holz werden jährlich weltweit genutzt. Etwa die Hälfte davon ist unersetzlicher Brennstoff, vor allem in den Entwicklungsländern. Die andere Hälfte wird vorwiegend in Form von hochwertigen Produkten für das Bauen und Wohnen sowie als Papierrohstoff genutzt. Massives Holz ist also als nachwachsender Roh-, Bau- und Werkstoff sowie Energieträger unverzichtbar.

Nimmt man die große Vielfalt der Holzarten und Holzprodukte im Holzbau und deren technische und gestalterische Eigenschaften hinzu – Stichworte Dachstuhl, Buch, Geige, Spielzeug – so wird die Rolle des Holzes als Kulturträger in der Vergangenheit, heute und in Zukunft deutlich. Seine Zukunftsfähigkeit belegt Holz besonders durch sein ausgezeichnetes ökologisches Profil. Der Naturstoff Holz aus der umweltfreundlichsten Fabrik, dem Wald, ist Kohlenstoff- und Energiespeicher, substituiert den Treibhauseffekt fördernde Materialien und Energieträger, schont fossile Ressourcen und erfüllt die Anforderungen an intelligentes Kreislaufwirtschaften. Deshalb setzen wir von Hochvier Holzbau in Oelde auf Holz.

Vom Baum zum Haus

Unser Beitrag zum Klimaschutz:

Holz speichert während des Wachstums das schädliche Gas Kohlenstoffdioxid (CO2). Verbrennt man Holz oder lässt man es verrotten, wird das im Holz gespeicherte CO2 freigesetzt. Verwendet man Holz hingegen als Baustoff wie zum Beispiel für Holzmöbel oder massive Holzhäuser, wird es zum Langzeit-CO2-Speicher und unterstützt somit den Klimaschutz.

Durch schonende Entnahme aus dem natürlichen Kreislauf steht bei nachhaltiger Aufforstung auch in Zukunft ausreichend Holz für die kommenden Generationen zur verfügung.

Das ist uns besonders wichtig: 

Unsere massive Holzmauer wird ausschließlich aus heimischen Hölzern hergestellt und vor Ort in Oelde produziert. Für unser Baumaterial wird kein Baum extra abgeholzt!

Ohne Chemie

Viele Bauherren sind dem Baustoff Holz gegenüber grundsätzlich positiv eingestellt. Sie wünschen aber kein Haus mit hohlen Wänden, dichten Folien und Verklebungen.

Die massiven Holzwände die Hoch4-Holzbau verwendet bestehen zu 100 % aus naturbelassenem Holz und werden ohne Leime oder chemische Zusätze verbaut. Daraus resultieren beste Eigenschaften unter baubiologischen Aspekten. Ökologisch, massiv, stabil, warm, sicher, schnell herstellbar und mit kurzer Bau- und Ausbauzeit.

Unser Anspruch lautet zudem, dass unsere Holzmauer nicht mehr kosten als ähnlich hochwertige Bausysteme.

Ökologisch wie die Natur:

Unsere Ideen und Eigenentwicklungen setzen seit Jahrzehnten Maßstäbe. Die von uns entwickelten Baustoffe werden umweltfreundlich hergestellt und sind klimaneutral. Die Ökobilanz von nachwachsenden Rohstoffen ist der konventionellen Bauweise aus endlichen Ressourcen um ein vielfaches überlegen. Nur wer im Einklang mit der Natur baut und dabei langfristig und nachhaltig denkt, kann den Bedürfnissen nachfolgender Generationen gerecht werden und unsere Umwelt wirklich schonen.

Unsere Mission: Konsequentes Energie- und Ressourcensparen, aktive Umweltschutz und gelebte Nachhaltigkeit.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Essenziell: Speichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box von wordpress_gdpr ausgewählt wurden.
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren